Andreas Röschmann

An dieser Stelle möchte ich Euch einige meiner (Band-) Projekte vorstellen.
Zur Zeit bin ich in allen Projekten noch aktiv tätig.

Chock und Are´

Chock & Are´ live in der Kulturetage  Das Gitarrenduo Chock & Aré besteht schon seit 1978 und hat seit dem alle Sturm – und Drangzeiten dieser Welt überstanden ! Andreas Röschmann ( Aré, Gitarre / Gesang ) und Jürgen Fastje ( Chock, Gitarre / Gesang ) haben sich als Teenager kennengelernt und seit dem viele eigene Songs in englischer Sprache mit und ohne Text komponiert ! mal schnell und hart, mal langsam melancholisch, mal oberflächlich heiter und mal tiefsinnig ruhig sind ihre Kompositionen, wobei sie Pop, Rock, Jazz, Blues und Country in jeder Hinsicht berücksichtigen und geschickt miteinander verbinden ! Auch haben sich ein paar Coverversionen ins Programm geschlichen von denen aber hier nix verraten wird!

Das Album To the sky ist bei Amazon erhältlich !Chock und Are´ bei Amazon
Hier könnt Ihr das Album als mp3-Version herunterladen.
Als Ältestes meiner Projekte, steckt in Chock und Are´ mein ganzes Herzblut.
Als kleinen Vorgeschmack hier ein Video aus der Kulturetage im Vorprogramm von „Mannfred Manns Earth Band“.
(Bitte auf das obere Foto klicken)

Flaming Moe

zur Website von Flaming Moe

flaming moe kommen aus Oldenburg, weit in der norddeutschen Tiefebene.

Anders als der knorrig – kühle Norddeutsche kommt ihr „Dough-Rock“ allerdings leidenschaftlich, geschmeidig und mitreißend daher.  Weniger herb als satt-vollmundig,  weniger drastisch sondern fein und mit Sinn fürs Detail.
Kurz gefasst: Weniger FISCHSTÄBCHEN, mehr SCHOLLE.
Immer aber fangfrisch, lebendig und berauschend. Vor allem, mit Lust auf mehr.

 

 

Lauschgiftzur Website von Lauschgift

Wenn Lauschgift spielen, dann wird ganz schnell aus einer Michael Jackson Pop-Nummer ein tanzbarer Blues oder aus dem „Walking on Sunshine“ von Katrina and the Waves, ein Stück zum mitgrölen. Trotzdem mangelt es nicht an wunderschönen Eigenkompositionen.
Acoustic Blue Pop nennt die Band Lauschgift aus dem Oldenburg-Huder Raum ihren Musikstil und dieser Ausdruck beschreibt allumfassend worauf es bei ihrer Musik ankommt. Schaurig schöne Pop-Balladen, mitwippbare Blues Sounds und Texte die zum Nachdenken anregen.
In den letzten Jahren hat sich die Band Lauschgift in Niedersachsen und Bremen schon einen Namen mit ihrem unvergleichlichem Sound gemacht… (NWZ)